Autor: Monika Dethloff (Seite 2 von 2)

14.7.21 offizielle Verabschiedung von Frau Hennes

Im Anschluss an die sehr stimmungsvolle Feier im Foyer der Hewenschule, wurde Frau Hennes noch in der unteren Mensa offiziell verabschiedet.

 

 

14.7. 21 Schulentlassfeier und Verabschiedung von 3 Lehrkräften sowie der Schulleiterin Nadja Hennes

Am 14.7. wurde Mohamad aus der Schule entlassen. Wir wünschen ihm viel Erfolg auf seinem weiteren Lebensweg. Außerdem wurden 3 Lehrkräfte,  sowie Frau Hennes als Schulleiterin verabschiedet.

 

Das Moderatorenteam der Feier (v. l. Matthias, Marvin, Hayrettin)

Frau Hennes und die Klasse 8/9 verabschieden sich von Mohamad.

 

 

Die Klasse 6/7 hat ebenfalls etwas für Mohamad einstudiert .  

 

Ein Lied zum Abschied von Frau Hennes mit einem Zitronenbaum als Geschenk. Frau Hennes schaut von oben zu.

 

 

Die Verabschiedung von Frau Gaus,  Frau Gauggel und Frau Raveendran.

 

 

Klasse 1/2 mit dem Becherlied.

 

 

Klasse 3-5 mit einem Tanz.

 

 

 

 

Klasse 5/6 mit einer Rede für Frau Hennes und der Geschenkübergabe.

 

 

 

Klasse 8/9 mit einer Rede für Frau Hennes. Julian übergibt seine selbstgebastelte, dem Original von Frau Hennes, nachempfundene Schultüte.

 

 

 

Frau Stepp als Puppenspielerin mit der „allwissenden Müllhalde“ und das Kollegium mit einer Dankesrede.

 

Frau Hennes übergibt ihre Abschiedsgeschenke.

 

 

 

 

 

22.03.21 Testzentrum nimmt montags und mittwochs Dauerbetrieb bis Ostern auf

M. Dethloff 28.03.21 19:12 Uhr

Nachdem der der Start des Testzentrums erfolgreich verlaufen ist, geht das Testzentrum in einen vorläufigen Dauerbetrieb bis zunächst bis zu den Osterferien.

Folgende Termine sind vorerst geplant:

Montag, 22.03.21

Mittwoch 24.03.21

Montag 29.03.21

Mittwoch 31.03. 21

Es wird jeweils von 6:45 Uhr bis 8:15 Uhr getestet.

 

Getestet werden dürfen alle Schüler der Hewenschule.

Schüler die getestet werden sollen müssen unbedingt die verlinkte Einverständniserklärung abgeben. Bitte beachten Sie, dass bei der Unterschrift das Datum des Testtages angegeben werden muss.

 

Einverständniserklärung Antigentest

 

Die Tests werden vor dem Unterrichtsbeginn durchgeführt. Die Schüler kommen zum Haupteingang der Großsporthalle. Dort werden sie von Helfern durch das Testzentrum geleitet.

In Zusammenarbeit mit der City Apotheke wird geschultes Personal Abstriche für die Antigenschnelltests entnehmen. Nach einer Wartezeit von 15 Minuten zeigen die Tests ein Ergebnis an. Fällt dieses negativ aus, gehen die Schülerinnen und Schüler in ihre Klassen. Bei einem positiven Ergebnis, werden die Eltern informiert, damit sie ihr Kind abholen. Es wird dann ein PCR Test zur Bestätigung des Ergebnisses erforderlich. Diese Tests führen nur die Hausarztpraxen durch. Gibt es beim PCR Test ein negatives Ergebnis, kann das Kind am nächsten Tag wieder zur Schule kommen.

Wir hoffen, dass viele Familien dieses Angebot für ihre Kinder annehmen und so mithelfen Infektionen rechtzeitig zu erkennen, damit Ansteckungen vermieden werden können. Wir möchten den Schulbetrieb möglichst lange aufrecht halten und es vermeiden Klassen in Quarantäne schicken zu müssen. Dazu können alle beitragen, indem sie sich auch weiterhin an die Hygieneregeln halten.

Hier noch einmal das Video zum Testzentrum

10.12.2020 Weihnachtsbäckerei

10.12.2020 Weihnachtsbäckerei

Am Donnerstag, dem 10.12.2020 trafen wir uns in der Hewenschulküche um Plätzchen zu backen.

Frau Pfeiffer hat alles schön vorbereitet.

Zuerst machten wir Plätzchen, die man mit Formen ausstechen musste.

Beim zweiten Teig mussten wir kleine Kugeln rollen.

Mit der Gabel oder einem Stempel drückten wir die Kügelchen platt.

Zu unserer Überraschung kam Frau Hennes vorbei und spielte für uns mit dem Akkordeon das Lied „In der Weihnachtsbäckerei“, das wir fleißig mit Frau Pfeiffer geübt haben. Wir sangen kräftig mit.

Frau Wald uns Frau Windey, die beiden Schulbegleiterinnen, unterstützten uns tatkräftig.

Nach der Pause rechneten wir beim Verteilen der Plätzchen. Sie schmeckten sehr lecker.

Neuere Beiträge »