Eltern


Für unser Kind ist die Hewenschule der Ort, an dem es sich im eigenen Tempo entwickeln kann. Unser Kind wird individuell nach seinen Stärken gefördert. Die vielen 1:1 Situationen, die enge Führung, die kleinen Klassen, die tollen Projekte die große Naturverbundenheit und der riesige Einsatz der Lehrkräfte, kommen unseren Kindern sehr entgegen und schaffen den Rahmen für schulischen Erfolg und steigern den Selbstwert.

Die enge Zusammenarbeit mit den Lehrkräften und der Schulleitung ist wichtig für die Entwicklung unserer Kinder. Es wird ihnen für den späteren Lebensweg viel mitgegeben. Sehr viel Wert wird in allen Klassenstufen auf die Entwicklung der sozialen Kompetenzen gelegt. Das familiäre Miteinander an der Schule ist etwas Besonderes. Es wird aufeinander geachtet.

Als Eltern werden wir miteinbezogen in die Förderplanung für unser Kind. Wenn möglich wird auf unsere Belange eingegangen.

Text verfasst aus Rückmeldungen der Eltern und vom Elternbeirat

Zusammenarbeit mit den Eltern am SBBZ Lernen/ Hewenschule


  • telefonische Kontakte zur Information über Aktuelles
  • regelmäßige Elterngespräche zu den Förderplänen und Förderzielen der Schülerinnen und Schüler
  • Einschulungsfeier für die Erstklässler mit Elterncafé zur ersten Information
  • Elternsprechtag zum Halbjahreswechsel
  • Einladung der Eltern zur Weihnachtsfeier vor den Ferien
  • Einladung der Eltern zur Projektpräsentation nach den Pfingstferien mit anschließendem Grillfest
  • Vorbereitung des gesunden Frühstücks, durch Eltern, für die Schülerinnen und Schüler drei Mal jährlich
  • Eltern als Begleitpersonen bei Ausflügen
  • Abschlussfeier für die Entslassschülerinnen und -schüler nach Kasse 9
  • Gemeinsamer Schuljahresabschluss mit den Eltern am letzten Schultag mit einem kleinen Programm der Schülerinnen und Schüler