Startseite der Hewenschule

_______________________________________________________________________________________________________________________________

Stand  14.09.2020 um 18:00 Uhr N. Hennes

Alle Schülerinnen und Schüler haben rechtzeitig, die meisten schon vor den Ferien, die Materialliste für dieses Schuljahr bekommen. Wir bitte Sie den Kindern die Schulmaterialien vollständig mitzugeben. Leider war das heute am Montag noch nicht der Fall.  Bitte achten Sie auf die Vollständigkeit des Materials, damit in der Schule vernünftig gearbeitet werden kann.

Letzte Woche wurden mit den Verkabelungsarbeiten für die Klassenzimmer der Hewenschule angefangen, so dass der Medienentwicklungsplan der Hewenschule einen Schritt weiterkommt. Nach der Verkabelung werden die Räume über WLan verfügen, so dass wir die im Medienentwicklungsplan festgehaltenen Schritte weitergehen können. Zudem wird ein Klassenzimmer für den Online Unterricht vorbereitet um für alle Eventualitäten in dieser unsicheren Zeit gerüstet zu sein.

Ab dem ersten Schultag ist bei Betreten des Schulgeländes Maskenpflicht auch im Schulgebäude. Alle Kinder brauchen jeden Tag eine frische Maske. Bitte kümmern Sie sich darum, dass diese in ausreichender Zahl vorhanden sein werden. Stoffmasken sind selbstverständlich in Ordnung. Sie müssen aber täglich gewechselt werden. Es wäre gut für jeden Schultag in der Woche eine Maske zu haben, die sie am Ende der Woche dann waschen können.
In den Klassen muss im Unterricht keine Maske getragen werden, da wir mit Einzeltischen den Abstand von 1,50 Metern einhalten können.
Bisher mussten alle Schülerinnen und Schüler mit Erkältungsanzeichen zu Hause bleiben. Dies wurde nun vom Landesgesundheitsamt überarbeitet und nach den Sommerferien ist eine neue Regelung gültig. Ein normaler Schnupfen und Kratzen im Hals sind damit keine Symptome mehr, mit denen man zu Hause bleiben muss. 

2020_08_03 Vorgehen_Coronafaelle

2020_08_03 Fakten_Schnupfen_neu

2020 07 28 Hygienehinweise

Aufgrund von Kundenanfragen hat das Amt für Nahverkehr und Schülerbeförderung die Verbindung der Regionalbuslinie 304 zur ersten Unterrichtsstunde an die Engener Schulen nochmals überprüft und beschlossen nach den Sommerferien die Fahrt 304/102 anzupassen.

Momentan  endet die Fahrt in Engen am Bahnhof. Durch die letzte Fahrplananpassung ist der Anschluss an die anderen Busse zur Schule verloren gegangen. Dafür möchten wir uns entschuldigen und für Ihr Verständnis bedanken.

Zukünftig startet die Fahrt 102 in der Schulzeit in Engen/Bahnhof  5 Minuten früher. Die neue Abfahrtszeit wird 06:31 Uhr sein, damit verschieben sich alle Abfahrten um 5 Minuten vor der jetzigen Abfahrtszeit. Die Linie 304 ist eine Rundlinie, die von Engen über Bargen, Mauenheim, Hegaublick, Stetten und Zimmerholz wieder nach Engen Bahnhof fährt. Bei der Fahrt 102 werden die Haltestellen Engen Breitestraße/Ärztehaus, Engen/Grundschule bedient und der Regionalbus endet an der Haltestelle Engen/Sporthalle/Schulen.

Bitte informieren Sie die Eltern/Schüler/Fahrgäste  über den geänderten Fahrplan der Linie 304, und die für sie relevanten Abfahrtszeiten.

Den Fahrplan können Sie über die VHB Homepage www.vhb-info.de downloaden. Fahrplanauskunft und Anregungen nehmen wir gern per Telefon unter der Telefonnummer 07531 / 800-1800 oder per E-Mail unter regionalbus-konstanz@LKRAN.de von Ihnen entgegen.

Bitte beachten Sie auch weiterhin die aktualisierten Hinweise auf dieser Startseite. Dies ist unser Weg Sie zu informieren!

 

Wir sind das sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit Schwerpunkt Lernen im nördlichen Hegau.

Wir sind Teil des Schulkomplexes der weiterführenden Schulen in Engen.

Wir beschulen Kinder und Jugendliche mit dem Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot im Bereich Lernen.

Wir bieten qualifizierte Angebote vom Anfangsunterricht bis zum Übergang ins Arbeitsleben.

Wir unterstützen die Kindergärten, Grund- und Werkrealschulen in unserem Einzugsgebiet im Rahmen der Frühförderung, der sonderpädagogischen Dienste und der Inklusion.

Wir begleiten und beraten Eltern von Kindern mit einem besonderen Förderbedarf.

 

Ein toller Link zum Lernen im Internet:

Hamsterkiste zum Lernen für die Hewenschüler

Eine tolle Lernapp: Anton.app zum Download im Appstore oder Playstore oder unter www.anton.app

Terminplanung

Im Downloadbereich findet sich die erste Terminplanung für das Schuljahr 19/20 mit allen für die Eltern wichtigen Terminen zur rechtzeitigen Information.

Ausbildungsatlas

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Engen gibt jährlich einen Ausbildungsatlas heraus. Er steht im Downloadbereich nun in der aktuellsten Version zur Verfügung.